Kleiner Überblick



Die Betreuung in unserem Kinderladen verstehen wir als wünschenswerte und notwendige Ergänzung zur Erziehung in der Familie.
Durch die Altersspannbreite der Kinder haben wir hierbei die Möglichkeit die Kinder (und ihre Eltern) vom Sammeln der ersten Erfahrungen außerhalb der Kernfamilie (1) über die Erziehung zur Selbständigkeit (2) bis hin zur Vorbereitung zur Schule (3) individuell und gruppenübergreifend zu fördern.

(1) Loslassen der Bezugsperson, Vertrauen, Kontakt zu Gleichaltrigen, Gruppenerfahrungen
(2) Sauberkeitserziehung, Spracherwerb, An-/Ausziehen, Selbsterfahrungen, Grob- /Feinmotorik
(3) Sprache, Zahlen, Mengen/Größen, Umgang mit verschiedenen Materialien, Alphabet (tägl. 1 Stunde Vorschule)

Wir betreuen zu manchen Zeiten Kinder unterschiedlichster Nationalitäten, was uns dazu bewogen hat zwei ganz feste Regeln einzuführen:
Wir sind sehr darauf bedacht, dass bei uns nur deutsch gesprochen wird. Das gilt auch für die Kinder untereinander. Dieser Punkt ist uns sehr wichtig, zum einen um Ausgrenzungen einzelner Kinder durch Nichtverständnis der Sprache zu verhindern, zum anderen aber auch ganz klar im  Hinblick auf gleichberechtigte Einschulungsvoraussetzungen. Das Erlernen der eigenen Muttersprache soll und kann im eigenen Elternhaus aufgefangen werden. Der zweite Grundsatz für unsere Arbeit mit den Kindern bezieht sich auf die Religionsfreiheit jedes Menschen. Religion spielt bei uns nur allumfassend und rein informativ eine Rolle in der Erziehung der Kinder. Auch traditionelle Feste werden bei uns derart gestaltet, dass alle Kinder und Eltern daran teilhaben können, ohne in einen Glaubenskonflikt zu geraten.
Schwerpunkt unserer Arbeit ist Akzeptanz, Toleranz und Achtung für seine Mitmenschen zu entwickeln und zu leben. An dieser Stelle sei auch ausdrücklich gesagt, dass unsere Einrichtungen alternativen Lebensgemeinschaften freundlich, offen und unterstützend gegenüber steht. Wir gehen in unserer Elterngemeinschaft selbstredend davon aus, dass diese Haltung gewünscht und willkommen ist.


Bild "IMG_4040.jpg"


Bild "IMG_4084.jpg"


Bild "IMG_4102.jpg"


Bild "IMG_3967.jpg"